Was tun wir?

Wir sind als gemeinnütziger Verein tätig im Bereich Förderung der Aus-, Fort- und Weiterbildung im Gastgewerbe Schleswig-Holstein. Wir führen die Landesjugendmeisterschaften durch und bereiten die Teams für die Deutschen Jugendmeisterschaften auf dem Petersberg bei Bonn vor. Darüber hinaus bieten wir ausgewählte Schulungen und Seminare für Betriebe an, die ihr Personal in fachlicher Hinsicht weiterentwickeln möchten.

Seit über fünfzig Jahren gibt es die Landesberufswettkämpfe und somit können wir auf eine langjährige Tradition in der Nachwuchsarbeit zurückblicken. Hieraus resultieren auch die große Erfahrung und Kompetenz im Bereich Ausbildung, die die Ausgangsposition für die Einführung von Begabtenseminaren in den drei klassischen Ausbildungsberufen bilden. Maßstab ist dabei das Leistungsniveau auf Bundesebene, was zuletzt auch zu einer Anhebung des Prüfungsniveaus bei den Landesjugendmeisterschaften in DAMP geführt hat.

Ziel der Jugendarbeit ist nicht allein die Förderung der beruflichen Entwicklung unseres Berufsnachwuchses. Vielmehr möchten wir deutlich machen, dass es möglich ist, im Gastgewerbe durch Leistungsbereitschaft, Einsatzfreude und Liebe zum Beruf nachhaltig Karriere zu machen.

Durch unsere Öffentlichkeitsarbeit bringen wir potentiellen Bewerbern die Vorteile und Chancen nahe, die mit einer Ausbildung im Gastgwerbe verbunden sind: abwechslungsreiche, besonders internationale Erfahrungen, ein krisensicherer Arbeitsplatz und sehr gute Aufstiegsmöglichkeiten.

Unser Ziel ist junge Bewerber für Gastronomie und Hotellerie zu begeistern und damit langfristig den Berufsnachwuchs für die Branche zu sichern.